#IchSteheAuf - 75 Jahre Grundgesetz


Liebe Schulgemeinschaft,

vor einigen Tagen wurde das Grundgesetz 75 Jahre alt. Es definiert unser heutiges Leben: Die Demokratie, in der wir leben, Menschenrechte und vieles mehr. In einer Zeit, in der Toleranz und gegenseitiger Respekt immer wichtiger werden, wollen wir als Schulgemeinschaft ein Zeichen für Demokratie und Vielfalt setzen. Dafür haben wir mit euch am 06.06.24 bei einer deutschlandweiten Aktion teilgenommen. #IchSteheAuf – Schulen für Demokratie und Vielfalt. Das Projekt zielt darauf ab, das Bewusstsein für demokratische Werte und die Bedeutung von Vielfalt in unserer Gesellschaft zu stärken. Am 06.06. haben wir uns bei einer Durchsage in der Schule auf unsere Stühle und Tische, auf Sportgeräte oder die Tischtennisplatten auf dem Schulhof gestellt. Die Initiative ist angelehnt an den US-amerikanischen Film „Der Club der Toten Dichter“, in dem die Schüler sich am Ende auf ihre Tische stellen, um ihre Meinung zu vertreten und ihre Freiheit einzufordern. Genau das haben wir auch mit euch am 06.06. gemacht.

Wie kann ich weiterhelfen? Unsere Schule ist eine UNESCO-Projektschule. Wir tragen das Label „Schule ohne Rassismus. Schule mit Courage.“ Um das weiter in der Schule zu verbreiten, gibt es schon seit vielen Jahren die „Schule-Ohne-Rassismus-AG“ (kurz SoR-AG), die von Frau Drewel und Frau Samotta geleitet wird. Alle interessierten Schülerinnen und Schüler sind herzlich eingeladen bei der AG beizutreten, damit wir unsere Schule noch besser machen können.

Vielen Dank für eure Unterstützung am 06.06. und euren Einsatz für die Demokratie! Euer SV-Team und die SoR-AG

2023- Schülervertretung am TMG Oelde


E-Mail: sv@mein-tmg.de

 Raum: 1.E.5